+49 (0)391 24458814       info@ati-anhalt.de
  • Aktuelles

Volksstimme 19.12.2008 - WIRTSCHAFT

Energiekonzern Vattenfall

Der Energiekonzern Vattenfall hat gestern in Wangen (Burgenlandkreis) den ersten Abschnitt einer etwa 210 Kilometer langen Starkstromfreileitung Halle-Schweinfurt in Betrieb genommen.

Wirtschaftsminister Reiner Haseloff überreichte einen Fördermittelbescheid über 500.000 EURO an das Zentrum für Regenerative Energien Sachsen-Anhalt (ZERE) und die Agentur für Technologietransfer und Innovationsförderung (ATI). Damit soll der Aufbau eines Netzwerkes "Erneuerbare Energien" unterstützt werden. Es wird sich auf die energetische Nutzung von Bio-Abfallstoffen, Energiespeicherung, Blockheizkraftwerke sowie Photovoltaik konzentrieren.

Drucken